Get Adobe Flash player

Höhepunkt des Monats

Mehr als 50 Jahre Aufnahmegeschichte

Höhepunkt des Monats

10 NEUE KATALOG-CDs

DER KATALOG 2015

Nachdem der Katalog drei Jahre lang ausschließlich "online" verfügbar war, erscheint er nun wieder in physischer Form. Mit neuem Layout und in neuer Ordnung enthält er das komplette Klassik-Programm von harmonia mundi auf CD und in digitalen Formaten. Zehn besondere Titel aus dem reichhaltigen Archiv des französischen Ausnahme-Labels begleitet der Katalog im Taschenbuchformat im Karton-Schuber zum Sonderpreis.

- J. S. Bach: Goldberg-Variationen
Andreas Staier (Cembalo)
HMX 2902058

- "Mr Corelli in London", Konzerte für Flöte
Maurice Steger (Blockflöte)
The English Concert, Laurence Cummings
HMX 2907523

- A. Dvorak: Konzert für Violine
Isabelle Faust (Violine)
Prague Philharmonia, Jiri Belohlavek
HMX 2901833

- G. F. Händel: "As Steals the Morn"
Tenorarien
Mark Padmore (Tenor)
The English Concert, Andrew Manze
HMX 2907422

- W. A. Mozart: Die Zauberflöte (Querschnitt)
Akademie für Alte Musik Berlin
René Jacobs
CD HMX 290876

- Music for Compline
Stile Antico
HMX 2907419

- Jean-Philippe Rameau: "Nouvelles Suites"
Alexandre Tharaud (Klavier)
CD HMX 2901754

- G. Rossini: Petite messe solennelle
RIAS-Kammerchor, Marcus Creed
HMX 2901724

- N. Rota: La Strada / Il Gattopardo
Orquesta Ciudad de Granada, Josep Pons
HMX 2901864

- Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten
Akademie für Alte Musik Berlin
CD HMX 2902061

5 neue CDs & 20 Wiederveröffentlichungen

Neuheiten


view
Vivaldi: Flötenkonzerte

Maurice Steger

 

Vivaldi: Flötenkonzerte

VIVALDI MIT DER SEELE SUCHEND

"Neben den besinnlichen Momenten sind es vor allem Stegers bahnbrechende Tempi in den schnellen Sätzen, die das Album so besonders machen. Da kann einem schon mal der Atem wegbleiben, und trotzdem sind alle Töne glasklar zu hören. Maurice Steger lässt die Bockflöte singen, klagen, tanzen und stolzieren und – im Ensemblespiel mit Geige, Oboe und Fagott – auch mal bescheiden in den Hintergrund treten. Aber egal, welche Rolle die Flöte einnimmt: Stegers Begeisterung für Vivaldi ist allen Stücken gleichermaßen anzuhören." CD der Woche - Rundfunk Berlin-Brandenburg

CD-Informationen

Antonio VIVALDI (1678-1741)
Concerti per flauto
Maurice Steger (Blockflöte)
I Barocchisti
Diego Fasolis
HMC 902190

view
Klarinettentrios

Manasse, Nakamatsu, Greensmith

Klarinettentrios

EDLE KLANGSINNLICHKEIT

"Alles in allem eine sehr erfrischende CD, großartig gespielt und aufgenommen, und die drei Spieler ergeben zusammen ein perfektes Ensemble." Gramophone Magazine

CD-Informationen

Ludwig van BEETHOVEN (1770-1827)
Klarinettentrio B-Dur, op. 11 "Gassenhauer-Trio"
Johannes BRAHMS (1833-1897)
Klarinettentrio a-Moll, op. 114
Carl Maria von WEBER (1786-1826)
Grand Duo concertant Es-Dur, op. 48
Jon Manasse (Klarinette)
Clive Greensmith (Violoncello)
Jon Nakamatsu (Klavier)
HMU 807618

view
Schumann: Klavierwerke

Andreas Staier

Schumann: Klavierwerke

VON DEN ERSTEN UND LETZTEN DINGEN

"Andreas Staier trifft die Schumann'sche Fragilität auf den Punkt. Elan, Energie entsteht unter seinen feinst anschlagenden Fingern nicht durch pianistische Kraftmeierei, sondern durch das subtile, vitale, klangrednerische Spiel mit Tempi und Farbvaleurs - letztere aufleuchten zu lassen war sicher ein großes Vergnügen auf dem wunderbaren historischen Erard-Flügel von 1837 mit seinen Regenbogen-Klängen. Haben am Ende tatsächlich Engel Schumann das Thema der "Geistervariationen" vorgesungen? So abschiedlich-zärtlich-jenseitig Staier sie ziseliert, man möchte es fast glauben. Wer sich traut, darf hier weinen." Bayerischer Rundfunk

CD-Informationen

Robert SCHUMANN (1810-1856)
Variationen & Fantasiestücke
Abegg-Variationen op. 1
Fantasiestücke op. 12
Fantasiestücke op. 111
Variationen in Es-Dur "Geistervariationen"
Andreas Staier (Hammerflügel, Érard, Paris 1837, Sammlung Edwin Beunk)
HMC 902171

view